Berichte

2018

 

Hindernisfahren in Dürrwalde am 05.08.2018

1. Platz: Jürgen Pohle aus Doberlug-Kirchhain

 

9. Jugendtag in Lindena am 01.07.2018

war wieder ein voller Erfolg mit hervorragender Beteiligung und gutem Veranstaltungswetter. Auf Grund der großen Beteiligung beim Führzügelwettbewerb wurden 2 Durchgänge nach Alter durchgeführt.

 

1. Führzügelklasse von 9-12 Jahre

1. Platz Darleen Lummitsch auf Daisy

2. Platz Lilian Charlotte Antrack auf Sindy

3. Platz Marlene Krher auf Manolito

4. Platz Lusie-Ann Zimank auf Foxy

5. Platz Jill Amy Jüge auf Dancer

6. Platz Hannah Hanko auf Wicky

2. Führzügelklasse bis 8 Jahre

1. Platz Johann Grahle auf Belle Amie

2. Platz Mia Sopie Girke auf Blanka

3. Platz Lias Kühnel auf Lena

4. Platz Chalien Mohr auf Scarlett

5. Platz Magdalena Kreher auf Eleonora

6. Platz Joleen Müller Aaf Maxse

3. Allroundwettbewerb

1. Platz Lena Maren Girke auf Blanke

2. Platz Jeremy Pischke auf Dancer

3. Platz Florence-Joy Zimank auf Foxy

4. Platz Angelina Hanke auf Scarlett

5. Platz Amy Richter auf Belle Ami

6. Platz Sophie Fromelt auf Nell

4. Springwettbewerb

1. Platz Angelina Hanke auf Scarlett

2. Platz Angelina Hanke auf Sindy

3. Platz Tessa Schiemangk auf Lena und Charlene Hinz auf Nell

4. Platz Sophie Frommelt auf Nell

5. Platz Sophie Jähnichen auf Galantis

6. Platz Paule Hauwetter auf Wicky und Jaqueline Pischke auf Maxse

 

Kranzreiten  im Schlossgraben Doberlug am 17.06.2018

im Rahmen des Erlebnismarktes rund um das Schloss Doberlug.

22 Reiter nahmen am Kranzreiten teil, davon 14  Großpferde und 8 Kleinpferde.

 

Platzierungen

Kleinpferde

1. Platz: Saskia Sobora aus Doberlug-Kirchhain auf Scarlett

2. Platz: Samantha Pischke aus Gorden auf Foxy

3. Platz: Tino Zierenberg aus Finsterwalde auf Andalero

 

Großpferde

1. Platz: Henry Wagenknecht aus Annaburg auf Rand Berlin

2. Platz: Vanessa Bettin aus Elsterwerda auf Doswidanja

3. Platz: Sophie Jähnichen aus Dreska auf Eddi

 

 

10. Kranzreiten zu Himmelfahrt am 10.05.2018 bei herrlichem Wetter war wieder erfolgreich

In diesem Jahr wurde der Teilnehmerrekord aus 2017 mit 28 Reitern noch übertroffen. Davon  nahmen 15 Reiter/Pferdpaare in der Kategorie Kleinpferde und 13 Reiter/Pferdpaare in der Kategorie Großpferde am Kranzreiten teil.

 

Platzierungen

Kleinpferde

1. Platz:  Saskia Sobora aus Doberlug-Kirchhain auf Sindy

2. Platz: Samantha Pischke aus Gorden auf Foxy

3. Platz: Tino Zierenberg aus Finsterwalde auf Andalero

 

Großpferde

1. Platz: Peter Christen aus Mühlberg Wicki

2. Platz: Claudia Pachowskiaus Süptitz auf Lord Laros

3. Platz: Henry Wagenknecht aus Annaburg auf Rand Berlin

 

Das Zeitstechen um den Wanderpokal wurde in diesem Jahr zwischen Sakia Sobora aus Doberlug-Kirchhian und Peter Christen aus Mühlberg entschieden. Peter Christen konnte den kleinen Kranz perfekt ins Ziel bringen und hatte die bessere Zeit, somit ging der Wanderpokal diesmal nach Mühlberg.

 

Geschicklichkeitsfahren in Hohenleipisch am 08.04.2018

1. Platz: Jürgen Pohle aus Doberlug-Kirchhain

 

2017

 

Platzierungen Geschicklichkeitsfahren 2 Spänner 

Gespann Jürgen Pohle

02.04.2017 in Hohenleipisch Platz 1

27.05.2017 in Sonnewalde Platz 3

04.06.2017 in Klossa Platz 3

18.06.2017 in Wehrenzhain Platz 2

02.07.2017 in Wormlage Platz 4

10.09.2017 in Gräfendorf Platz 3

 

Kranzreiten  im Schlossgraben Doberlug am 20.08.2017

im Rahmen des Erlebnismarktes rund um das Schloss Doberlug.

21 Reiter nahmen am Kranzreiten teil, davon 14  Großpferde und 7 Kleinpferde.

 

Platzierungen

Kleinpferde

1. Platz: Saskia Sobora aus Doberlug-Kirchhain auf Daisi

2. Platz: Samantha Pischke aus Gorden auf Foxy

3. Platz: Kathrin Korreng aus Elsterwerda auf Nele

 

Großpferde

1. Platz: Kristin Schröder-Grahle aus Kahla auf Hanja

2. Platz: Lars Klee aus Hohenleipisch auf Lenny

3. Platz: Saskia Sobora aus Doberlug-Kirchhain auf Jule

 

8. Jugendtag in Lindena am 02.07.2017

war wieder ein voller Erfolg mit hervorragender Beteiligung und gutem Veranstaltungswetter.

Mit insgesamt 68 Teilnahmemeldungen davon für den Allroundwettbewerb 26 Teilnehmer und für den Springwettbewerb 17 Starter. Auf Grund der großen Beteiligung beim Führzügelwettbewerb wurden 2 Durchgänge nach Alter durchgeführt.

 

3. Allroundwettbewerb

1. Platz Tessa Schiemangk auf Lena

2. Platz Julia Buban auf Amy

3. Platz Frieda Zupper auf Aynt

4. Platz Emelie Jeske auf Skabea

5. Platz Sopie Richter auf Mandarito

 

4. Springwettbewerb

1. Platz Selina Weidner auf Scarlett

2. Platz Samantha Pischke auf Foxy

3. Platz Lilly Krille auf Halina

4. Platz Natalie Wittig auf Nell

5. Platz Tessa Schiemangk auf Lena

 

 

9. Kranzreiten zu Himmelfahrt am 25.05.2017 bei herrlichem Wetter war wieder erfolgreich

In diesem Jahr hatten wir einen Teilnehmerrekord mit 26 Reitern. Davon  nahmen 12 Reiter/Pferdpaare in der Kategorie Kleinpferde und 14 Reiter/Pferdpaare in der Kategorie Großpferde am Kranzreiten teil.

 

Platzierungen

Kleinpferde

1. Platz: Samantha Pischke aus Gorden auf Foxy Galahad Estanzia

2. Platz: Kristin Schröder-Grahle aus Kahla auf Bell Ami

3. Platz: Saskia Sobora aus Doberlug-Kirchhain auf Niels

 

Großpferde

1. Platz: Vanessa Strömer aus Krausnitz auf Lavirca

2. Platz: Sandro Hauß aus Gräfendorf auf Emmi

3. Platz: Andy Weber aus Dreska auf Eddy

 

Das Zeitstechen um den Wanderpokal wurde in diesem Jahr zwischen Samantha Pischke aus aus Gorden und Vanessa Strömer aus Krausnitz ( Fahr- und Reitverein Lindena) entschieden. Samantha konnte den kleinen Kranz perfekt ins Ziel bringen und somit ging der Wanderpokal damit nach Gorden.

 

2016

 

Fuchsjagd am 01.10.2016 im Naturpark

Wieder hatten wir Glück mit dem Wetter bei unserer Fuchsjagd mit Start in Dreska. 34 Pferde, 6 Kremser, 3 Kutschen und 120 Beteiligten waren bei der Fuchsjagd dabei. Vorjahresfuchs Sopie Jähnigen aus Dreska entkam der wilden Horde mit ihrem Pferd Galantis mehrfach. Diesjährige Siegerin der Fuchsjagd wurde Nathalie Wittig aus Prösen von der Reitsportgemeinschaft Oschätzchen.

 

Geschicklichkeitsfahren in Großolbersdorf am 27./28. 08.2016

1. Platz Jürgen Pohle aus Doberlug-Kirchhain mit der weitesten Anreise

 

Kutschengeschicklichkeitfahren in Lindena am 31.07.2016

Zum Geschichlichkeitsfahren hatten sich 15 Gespannpaare gemeldet.

Diese haben in verschiedenen Konstellationen einspännig oder zweispännig mit unterschiedlichen Gespannführern teilgenommen:

1. Prüfung: 4 Starter Kleinpfede einspänning

2. Prüfung: 2 Starter Großpferde einspänning

3. Prüfung: 7 Starter Kleinpferde zweispänning

4. Prüfung: 8 Starter Großpferde zweispänning.

 

Einspänner Kleinpferde

1. Platz Bernhard Schenk aus Eisenhüttenstadt

2. Platz Saskia Sobora mit Mikado

3. Platz Lars Klee mit Lotta

 

Einspänner Großpferde

1. Platz Sandro Hauß aus Gräfendorf

2. Platz Martina Beyer aus Gräfendorf

 

Zweispänner Kleinpferde

1. Platz Lena Herrmann aus Brandis

2. Platz Jürgen Pohle mit Nils und Windsor aus Doberlug-Kirchhian

3. Platz Tino Zierenberg mit Nils und Windsor aus Doberlug Kirchhain

 

Zweispänner Großpferde

1. Platz Sandro Hauß mit Erwin und Perle aus Gräfendorf

2. Platz Kaswoa Frank

3. Platz Gerald Gabriel

 

Geschicklichkeitsfahren in Wormlage am 10.07.2016

1. Platz Jürgen Pohle aus Doberlug-Kirchhain

 

7. Jugendtag in Lindena am 03.07.2016

war ein voller Erfolg mit hervorragender Beteiligung und super Veranstaltungswetter.

Für die Führzügelklasse hatten sich 29 Teilnehmer angemeldet, für den Allroundwettbewerb 22 Teilnehmer und für den Springwettbewerb 8 Starter. Auf Grund der großen Beteiligung beim Führzügelwettbewerb wurden 2 Durchgänge nach Alter durchgeführt.

 

1. Führzügelklasse bis 8 Jahre

1. Platz Johann Grahle auf Do Swidanya

2. Platz Elias Wieland

3. Platz Lea Sophia Sande auf Nils

4. Platz Matteo Wieland auf Melina

5. Platz Lena Maren Girke auf Sonnenschein

2.. Führzügelklasse von 9-12 Jahre

1. Platz Leoni Sophie Klütz auf Cupido

2. Platz Vanessa Jannitz auf Tequila

3. Platz Jule Krone auf Mikado

4. Platz Florence-Joy Zimank auf Maxse

5. Platz Jeremy Fehrmann auf Foxy

3. Allroundwettbewerb

1. Platz Vanessa Bettin auf Do Swidanya

2. Platz Nazan Cetin auf Asyut

3. Platz Samantha Fehrmann auf Foxy

4. Platz Ariana Schmidt auf Endor

5. Platz Lins Heine auf Skabea

4. Springwettbewerb

1. Platz Julia Buban auf Belle Ami

2. Platz Tessa Schiemangk auf Lena

3. Platz Saskia Sobora auf Mikado

4. Platz Franzi Dittrich auf Laguna

5. Platz Kimberley Rosbund

 

Kranzreiten  im Schlossgraben Doberlug am 29.05.2016

im Rahmen des Erlebnismarktes rund um das Schloss Doberlug.

19 Reiter nahmen am Kranzreiten teil, davon 12  Großpferde und 7 Kleinpferde.

 

Platzierungen

Kleinpferde

1. Platz: Saskia Sobora aus Doberlug-Kirchhain auf Sarino

2. Platz: Diana Irtmann aus Herzberg auf Mandy

3. Platz: Martina Bayer aus Gräfendorf auf Blondi

 

Großpferde

1. Platz: Henry Wagenknecht aus Groß Naundorf auf Beate Z

2. Platz: Kristin Schröder-Grahle aus Kahla auf Belle Ami

3. Platz: Mathias Schindler aus Doberlug-Kirchhain auf Soia

 

Geschicklichkeitsfahren in Klossa am 15.05.2016 

2. Platz Jürgen Pohle aus Doberlug-Kirchhain

 

8. Kranzreiten zu Himmelfahrt am 05.05.2016 bei herrlichem Wetter erfolgreich

20 Reiter nahmen am Kranzreiten teil, davon 15 Großpferde und 5 Kleinpferde.

 

Platzierungen

 

Kleinpferde

 

1. Platz: Jaqueline Fehrmann aus Gorden auf Lady Maxse

2. Platz: Michelle König aus Finsterwalde auf Mikado

3. Platz: Peter Christen aus Mühlberg auf Romeo

 

Großpferde

 

1. Platz: Franziska Diettrich auf Laguna

2. Platz: Volker Socher aus Tröbitz auf Florett

3. Platz: Henry Wagenknecht aus Groß Naundorf auf Beate Z

 

Das Zeitstechen um den Wanderpokal wurde in diesem Jahr zwischen Jaqueline Fehrmann aus Gorden und Franziska Diettrich ( Fahr- und Reitverein Lindena) entschieden. Franziska  konnte den kleinen Kranz perfekt ins Ziel bringen und damit bleibt der Wanderpokal im Fahr- und Reitverein Lindena.

 

Reitertag in Sonnewalde am 10.04.2016

3. Platz im Kreuzspringen - Julia Buban auf Belle Amie

5. Platz E-Dressur - Vanessa Bettin auf Do Swidanya

 

Reitertag in Hohenleipisch am 03.04.2016

Kuschengeschicklichkeitsfahren Einspänner

1. Platz Saskia Sobora mit Mikado

Kranzreiten

2. Platz Sopie Ditrich auf Erik

3. Platz Vanessa Bettin auf Do Swidanya

 

Geschicklichkeitsfahren in Altenbach am 03.04.2016

3. Platz Jürgen Pohle aus Doberlug-Kirchhain

 

Reitturnier Salbitz am 03.04.2016

6. Platz E-Dressur- Kristin Schröder-Grahle auf Amie

10. Platz A-Dressur - Kristin Schröder-Grahle auf Amie

 

Geschicklichkeitsfahren in Gräfendorf am 02.04.2016

5. Platz Jürgen Pohle aus Doberlug-Kirchhain

 

Reitturnier Taura am 12.03.2016

7. Platz im E-Springen Vanessa Bettin auf Do Swidanya

 

 

2015

 

Kranzreiten zu Nikolaus in Dobra am 06.12.2015

Zum Kranzreiten am Nikolaustag hatten sich 16 weihnachtlich geschmückte Reiter-Pferdpaare angemeldet. Durch das Publikum wurde das schönste weihnachtlich geschmückte Reiter-Pferd-Paar ermittelt. Der Preis ging an Zarissa Ernst.Die Platzierungen für das Kranzreiten sahen wie folgt aus:

 

1. Platz: Kristin Schröder-Grahle mit 23 Pkt.

2. Platz: Lutz Leonhardt mit 21 Pkt.

3. Platz:Lisa Christen mit 20 Pkt.

4. Platz: Henra Wagenknecht und Dana Irrtmann mit 19 Pkt.

6. Platz: Jürgen Pohle mit 17 Pkt.

 

Fuchsjagd am 03.10.2015

Bei herrlichem Wetter fand in diesem Jahr unsere Fuchsjagd in Lindena statt.  15 Reiter  und 11 Kutschen und Kremser  mit insgesamt ca. 130 Teilnehmern genossen die schöne Tour  -  Bad Erna, Rückersdorfer See,  Rückersdorf, Friedersdorf und wieder Lindena. Hier wurde auch der Fuchs durch Sophie Jähnigen aus Dreska gefangen. Die Auswertung der Fuchsjagd erfolgte dann zum Reiterball am 10.10.2015. Für alle , die nicht am Reiterball teilnehmen konnten, hier die Texte des Jagdgerichtes.

Hier auch noch einige Fotos.

 

Kutschengeschicklichkeitfahren zum Lindenblütenfest am 02.08.2015

Zum Geschichlichkeitsverfahren konnten wir eine sehr gute Beteiligung zu verzeichnen. Danke allen, die sch auf den Weg nach Lindena gemacht haben.

23 Gespanne nahmen am Geschicklichkeitfahren teil, davon 8 Einspänner und 15 Zweispänner.

 

Einspänner Kleinpferde

1. Platz Fredericke Vogel mit Fiona

2. Platz Saskia Sobora mit Cindy

3. Platz Lars Klee mit Lotta

 

Einspänner Großpferde

1. Platz Katrin Schmidt mit Seline aus Oschätzchen

Pätze 2 und 3 ohne Wertung

 

Zweispänner Kleinpferde

1. Platz Roland Schrey mit Rosi und Ronja

2. Platz Jürgen Pohle mit Nils und Windsor

3. Platz Adolf Menzel mit Daisy und Mikado

 

Zweispänner Großpferde

1. Platz Sandro Hauß mit Erwin und Perle

2. Platz Harry Richter mit Bully und Checkan

3. Platz Bernd Müller mit Franzi und Riana

 

6. Jugendtag in Lindena am 05.07.2015

 

1. Führzügelklasse

1. Platz Lena Maren Girke auf Blanka

2. Platz Vanessa Plött auf Erik

3. Platz Linda Herrmann auf Erik

4. Platz Isabell Lorenz auf Ultimo

5. Platz Emilia Schneider auf Mikado

2. Allroundwettbewerb

1. Platz Julia Schadock auf Nele

2. Platz Lara Heinzmann auf Meddelin

3. Platz Julia Schadock auf Leon

4. Platz Marie Luise Jähnichen auf Erik

3. Springwettbewerb

1. Platz Nicole Schwarz auf Cindy

2. Platz Julia Schadock auf Leon

3. Platz Julia Schadock auf Nele

 

Kranzreiten  im Schlossgraben Doberlug am 27.06.2015

16 Reiter nahmen am Kranzreiten teil, davon 10 Großpferde und 6 Kleinpferde.

 

Platzierungen

 

Kleinpferde

 

1. Platz: Diana Irtmannaus Herzberg auf Mandy

2. Platz: Saskia Sobora aus Doberlug-Kirchhain auf Mikado

3. Platz: Jürgen Pohle aus Doberlug-Kirchhain auf Nils

 

Großpferde

 

1. Platz: Sandro Hauß aus Gräfendorf auf Thule

2. Platz: Vanessa Strömer aus Krausnitz auf LavirKa

3. Platz: Henry Wagenknecht aus Groß Naundorf auf Beate Z

 

7. Kranzreiten zu Himmelfahrt am 14.05.2015 wieder erfolgreich

24 Reiter nahmen am Kranzreiten teil, davon 15 Großpferde und 9 Kleinpferde.

 

Platzierungen

 

Kleinpferde

 

1. Platz: Kristin Schröder-Grahle aus Kahla auf Amy

2. Platz: Jürgen Pohle aus Doberlug-Kirchhain auf Arthos

3. Platz: Anja Christen aus Mühlberg auf Fjury

 

Großpferde

 

1. Platz: Andy Weber aus Dreska auf Iris

2. Platz: Vanessa Strömer aus Krausnitz auf Lavirca

3. Platz: Henry Wagenknecht aus Groß Naundorf auf Jule

 

Das Zeitstechen um den Wanderpokal wurde in diesem Jahr zwischen Kristin und Andy (beide Fahr- und Reitverein Lindena) entschieden. Kristin Schröder-Grahle konnte den kleinen Kranz perfekt in Ziel bringen und damit den Wanderpokal nach Kahla holen. Sie löst damit die langjährige Wanderpoaklgewinnerin Arlett Thienel ab. Der Pokal bleibt aber im Fahr- und Reitverein Lindena.

 

2014

 

1. Weihnachtskranzreiten in Dobra am 14.12.2014

 

Das 1. Weihnachtskranzreiten in der Reithalle in Dobra war ein voller Erfolg. Neuzehn Reiter hatten sich für den Start angemeldet.

 

1. Platz: Thomas Girke aus Ahrenzhain

2. Platz: Peter Christen aus Mühlberg

3. Platz: Sandro Hauß aus Gräfendorf

4. Platz: Henry Wagenknecht aus Großnaundorf

 

Reitertag in Kahla am 14.09.2014

 

Springen

1. Platz: Vanessaa Bettin auf Diva

2. Platz: Saskia Sobora auf Mikado

3. Platz: Claudia Pochowsky

Caprilli

1. Platz: Vanessa Bettin auf Diva

2. Platz: Julia Buban auf Bele Amie

3. Platz:Sophie Richter auf Farina

Allround Kinder

1. Platz: Lena Socher auf Rino

2. Platz: Nadja Wittig auf Sunny

3. Platz: Johann Grahle auf Diva

Allround Erwachsene

1. Platz: Melanie Beier auf Lotus

2. Platz: Saskia Sobora auf Mikado

4. Platz: Vanessa Betin auf Diva

Kranzreiten

1. Platz: Peter Christen aus Mühlberg auf Fury

2. Platz: Henry Wagenknecht aus Großnaundorf auf Jule

3. Platz:  Arlett Thienel aus Ahrenzhain auf Blanka

 

Kranzreiten in Bad Erna am 14.09.2014

 

Beim Kranzreiten waren 3 Kleinpferde und 14 Großpferde am Start.

 

Kleinpferde

1. Platz: Saskia Sobora aus Doberlug-Kirchhain auf Mikado

2. Platz: Nicole Kunert aus Finsterwalde auf Daisy

3. Platz: Patrick Schindler aus Doberlug-Kirchhain auf Farina

 

Großpferde

1. Platz: Henry Wagenknecht aus Großnaundorf auf Beate Z

2. Platz: Nicole Kunert aus Finsterwalde auf Gonzo

3. Platz: Claudia Pachovsky aus Süptitz auf Jule

4. Platz Patrick Schindler aus Doberlug-Kirchhain auf Soia

 

13.07.2014 Altlindenau

1. Platz: Jürgen Pohle im Kegelfahren

 
5. Jugendtag in Lindena am 06. Juli 2014

An diesem Tag konnten wir 22 Starter begrüßen. Bei herrlichem Sommerwetter wurden 3 Prüfungen abgelegt.

 

1. Führzügelklasse

1. Platz Selina Weidner

2. Platz Linda Herrmann

3. Platz Lena Tschirner

4. Platz Marie-Luise Jähnichen

5. Platz Johanna Socher

2. Allroundwettbewerb

1. Platz Julia Schadock

2. Platz Julia Buban

3. Platz Julia Schadock

4. Platz Lisa Tschirner

5. Platz Selina Weidner

3. Springwettbewerb

1. Platz Julia Schadock

2. Platz Vanessa Bettin

3. Platz Julia Buban

4. Platz Christoph Fischer

5. Platz Lisa Tschirner

 

05.07.2014 Wormlage

3. Platz: Jürgen Pohle beim Hindernisfahren

 

Reitertag in Wehrenzhain am 21.06.2014
E-Dressur

6. Platz: Kristin Schröder-Grahle auf Belle Amie

 

Kranzreiten Bad Liebenwerda am 16.06.2014

1. Platz: Thomas Girke auf Sunny

 

Reitertag in Oschätzchen am 14.06.2014

Einfacher WB

1. Platz: Julia Buban auf Belle Amie

E-Dressur

2. Platz: Anja Plath auf Umbra Mai Fu

A-Dressur

1. Platz: Kristin Schröder-Grahle auf Belle Amie

 

08.06.2014 in Klossa

2. Platz Jürgen Pohle im Geschicklichkeitsfahren

 

6. Kranzreiten zu Himmelfahrt am 29.05.2014 wieder erfolgreich

21 Reiter nahmen am Kranzreiten teil, davon 14 Großpferde und 7 Kleinpferde.

 

Platzierungen

 

Kleinpferde

 

1. Platz: Arlett Thienel aus Arenzhain auf Blanka

2. Platz: Tino Zierenberg aus Finsterwalde auf Arthos

3. Platz: Peter Christen aus Mühlberg auf Romeo

 

Großpferde

 

1. Platz: Andy Weber aus Dreska auf Iris

2. Platz: Henry Wagenknecht aus Groß Naundorf auf Jule

3. Platz: Kertsin Weise aus Schilda auf Tina

 

Beim Zeitstechen um den Wanderpokal zwischen Arlett und Andy konnte Arlett Thienel mit 2,61 min auch in diesem Jahr den Wanderpokal wieder mit nach Ahrenzhain nehmen.

 

27.04.2014 in Gräfendorf

5. Platz: Jürgen Pohle im Kegehindernisfahren

 

Saisonstart beim Heimatverein "Die Lobenburger" 30.03.2014

 

Am Sonntag gleich nach der Mittagszeit wurde auf dem ReiterplatzAufstellung genommen  - zuerst zu einem Holzrückwettbewerb und dann zu einem in Ein- und Zweispänner getrennten Fahrwettbewerb. Nach Zeit mussten die Gespannführer mit ein oder zwei Pferden mit ihrer Kutsche eine Hindernisstrecke bewältigen.

Die elf Teilnehmer kamen aus Schwarzbach (Ruhland), Doberlug-Kirchhain, Merzdorf, Reinersdorf, Hohenleipisch, Elsterwerda. Im Holzrücken gewann Jürgen Pohle vor Friederike Vogel, beide Fahr- und Reitverein Lindena und Umgebung e.V. und Melanie Beilich. Im 2-Spänner-Geschicklichkeitsfahren siegte Jürgen Pohle vor Heiko Richter und Heiko Bennewitz. Das 1-Spänner-Geschicklichkeitsfahren entschied für sich Friederike Vogel, gefolgt von Melanie Beilich und Lars Klee. Sonderpreis: Sven Bettin ebenfalls Fahr- und Reitverein Lindena und Umgebung e.V.

 

2013

 

Reitertag in Kahla am 15.09.2013

 

1. Allroundwettbewerb

1. Platz  Lisa Tschirner auf Joschi vom PSV Langenaundorf

2. Platz  Anne Schuhmann auf Bibiane vom FRV Lindena u. U.

3. Platz  Lena Tschirner auf Nicko vom PSV Langenaundorf

 

2. Springwettbewerb

1. Platz Lisa Tschirner auf Joschi vom PSV Langenaundorf

2. Platz Vanessa Bettin FRV Lindena u. U.

3. Platz Farnzika Dietrich auf Goodline

 

3. Kranzreiten

Beim Kranzreiten gingen 11 Reiter an den Start.

1. Platz Peter Christen auf Suri aus Mühlberg

2. Platz Harry Wagenknecht auf Beate Z aus Groß Naundorf

3. Platz Vanessa Strömer auf Lavirka aus Krausnitz

 

 

4. Jugendtag in Lindena am 04.08.2013

An diesem Tag konnten wir 19 Starter begrüßen. Bei herrlichem Sommerwetter wurden 3 Prüfungen abgelegt werden.

 

1. Führzügelklasse

1. Platz Lena Tschirner auf Nicko vom PSV Langenaundorf

2. Platz Vanessa Plödt auf Erik vom FRV Lindena u. U.

3. Platz Marie-Luise Jähnichen auf Erik vomFRV Lindena u. U.

4. Platz Isabella Lorenz auf Erik vom FRV Lindena u. U.

5. Platz Jessica Dahlke auf Ultimo vom FRV Lindena u. U.

2. Allroundwettbewerb

1. Platz Anne Schuhmann auf Bibiane vom FRV Lindena u. U.

2. Platz Lisa Tschirner auf Joschi vom PSV Langenaundorf

3. Platz Julia Schadock auf Leon RFV Sonnewalde

4. Platz Julia Buban auf Bette Annie vom FRV Lindena u. U.

5. Platz Laura Rieck auf Tessi vom PSV Langenaundorf

6. Platz Lena Tschirner auf Nicko vom PSV Langenaundorf

7. Platz Jessica Dahlke auf Ultimo vom FRV Lindena u. U.

3. Springwettbewerb

1. Platz Julia Schadock auf Leon RFV Sonnewalde

2. Platz Lisa Tschirner auf Joschi vom PSV Langenaundorf

3. Platz Janine Burzlaff auf Tessi vom PSV Langenaundorf

4. Platz Anne Schuhmann auf Bibiane vom FRV Lindena u. U.

5. Platz Vivien Behrens auf Tessi vom PSV Langenaundorf

6. Platz Julia Buban auf Belle Annie vomFRV Lindena u. U.

 

2.  Kutschenkorso in Lindena am 12.05.2013

 

Beim 2. Kutschenkorso in Lindena auf der Festwiese unter dem Motto "20 Jahre Fahr- und Reitverein - tolle Gespanne werden beim Kutschenkorso unsere Gäste sein" hatten sich diesmal 16 Kutschen, Gespanne und sonstige Pferdefuhrwerke  angemeldet. Bei wechselhaftem Wetter präsentierten sie sich dem Publikum. Die Siegerehrung musste leider bei Starkregen durchgeführt werden, wodurch sich die Teilnehmer aber nicht abschrecken ließen.  Den Publikumspreis konnte Kurt Brundisch aus Zobersdorf mit dem Schaubild der Schlümpfe erringen. Gleichzeitig erhielt er den Preis für die weiteste Anreise. Das schönste Schaubild präsentierten Manfred Krengel und Familie aus Prießen in mittelalterlichen Kostümen mit einem Friesengespann.

Das originalste Schaubild stellte Wolfgang Krause aus Lugau mit original erhaltener Kutsche und entspechendem Geschirrzeug vor.

Die Hochzeitskutsche von Heinz Nissen aus Gruhno überzeugte als stielvollste Kutsche.

Eine Kutsche, die als Fischerkahn gestaltet war, wurde als originellste Kutsche prämiert und von Jürgen Pohle mit seinem Team vorgestellt. Zwei Weihnachtsmänner, Sven Bettin und Thomas Grahle, in einer einspännigen Ponnykutsche erhielten den Preis für die erstmalige Teilnahme.

 

Kutschengeschicklichkeitsfahren zum Kutschenkorso in Lindena am 12.05.2013

 

den Hindernisparcours absolvierten erfolreich nach 2 Durchgängen

1. Platz Jürgen Pohle aus Doberlug-Kirchhain mit seinem Haflinger-Gepann

2. Platz Sven Bettin aus Elsterwerda mit seinem Ponny-Gespann

3. Platz Thomas Grahle aus Kahla ebenfalls mit dem Ponny-Gespann

 

 

5. Kranzreiten in Lindena zu Himmelfahrt am 09.05.2013

22 Reiter nahmen am Kranzreiten teil, davon 9 Großpferde und 13 Kleinpferde.

 

Platzierungen

 

Kleinpferde

 

1. Platz: Arlett Thienel aus Arenzhain auf Blanka

2. Platz: Jürgen Pohle aus Doberlug-Kirchhain auf Nils

3. Platz: Tino Zierenberg aus Finsterwalde auf Arthos

 

 

Großpferde

 

1. Platz: Sandro Hauß aus Gräfendorf auf Gordon

2. Platz: Vanessa Strömer aus Krausnitz auf Lavirca

3. Platz: Steffen Richter aus Döbrichau auf Perle

 

 

Den Wanderpokal konnte Arlett Thienel auch in diesem Jahr verteidigen.

 

 

2012

 

11.  Zobersdorfer Kutschenkorso in Lindena am 20.05.2012

 

Am 1. Kutschenkorso in Lindena auf der Festwiese unter dem Motto "Zoberdorfer geht auf Reisen" hatten sich 21. Kutschen, Gespanne, Landauer und sonstige Pferdefuhrwerke  angemeldet. Bei strahlendem Sonnenschein konnten sie sich dem zahlreichen Publikum präsentieren. Den Gesamtsieg konnte die Familie Socher mit dem Schaubild der Sieben Zwerge mit zwei Kutschen und einer Reiterin erringen.

 

Geschicklichkeitsrennen zum Kutschenkorso in Lindena am 20.05.2012

 

den Hindernisparcours absolvierten erfolreich

1. Platz Jürgen Pohle aus Doberlug-Kirchhain mit seinem Gepann

2. Platz Manfred Mudlack mit seinem Gespann

3. Platz Heinz Nissen aus Gruhno mit seinem Gespann

 

4. Kranzreiten in Lindena zu Himmelfahrt am 17.05.2012

24 Reiter nahmen am Kranzreiten teil, davon 14 Großpferde und 10 Kleinpferde.

 

Platzierungen

 

Kleinpferde

1. Platz: Arlett Thienel aus Arenzhain auf Blanka

2. Platz: Kristin Schröder-Grahle aus Kahla auf Bibiane

3. Platz: Jürgen Pohle aus Doberlug-Kirchhain auf Nils

 

Großpferde

1. Platz: Nicole Kunat auf Ultimo

2. Platz: Vanessa Strömer aus Krausnitz auf Nelly

3. Platz: Kerstin Weise aus Doberlug-Kirchain auf Goodline

 

Der Wanderpokal ging dieses Mal nach Ahrenzhain an Arlett Thienel.

 

Reitertag Dobra am 01.05.2012

Einfacher WB

4. Platz Victoria Thron auf Okke WN: 6,8

 

Turnier Medingen am 28.04.2012

A-Dressur

2. Platz Anja Plath auf Umbra Mai Fu WN: 6,6

E-Dressur

3. Platz Anja Plath auf Umbra Mai Fu WN: 6,8

 

Börln am 14.04.2012

A-Dressur

4. Platz Anja Plath auf Umbra Mai Fu WN: 6,5

 

Reitertag Sonnewalde 14.04.2012

E-Dressur

4. Platz Kristin Schröder-Grahle auf San Remo WN: 6,1

 

 

2011

Reitertag in Kahla am 11.09.2011

 

Allround

5. Platz Arlett Thienel auf Blanka

 

Springen

1. Platz Katrin Weber auf Blanka

2. Platz Anja Plath auf Umbra Mai Fu

 

Kranzreiten

1. Platz Arlett Theinel auf Blanka

6. Platz Andy Weber auf Iris

 

Reitturnier in Sedlitz 27./28.08.2011

 

E-Dressur

4. Platz Anja Plath auf Umbra Mai Fu WN: 7,2

 

A-Dressur

2. Platz Anja Plath auf Umbra Mai Fu WN: 7,3

4. Platz Kristin Schröder-Grahle auf Winni WN: 7,1

 

Reitertag Hohenleipisch 20./21.08.2011

 

Heideralley über 27 km

1. Platz Anja Plath auf Umbra Mai Fu und Isa Plath auf Lea

 

E-Dressur

1. Platz Kristin Schröder-Grahle auf Winny WN: 7,5

2. Platz Isa Plath auf Umbra WN: 7,3

3. Platz Vanessa Strömer auf Nelly WN: 7,0

4. Platz Katrin Weber auf Blanka WN: 6,9

5. Platz Anja Plath auf Umbra Mai Fu WN: 6,8

A-Dressur

1. Platz Kristin Schröder-Grahle auf Sivanna WN: 7,0

2. Platz Kristin Schröder-Grahle auf Winni WN: 6,9

3. Platz Vanessa Strömer auf Nelly WN: 6,7

 

Reitturnier in Dobra am 06.08.2011

 

E-Dressur

9. Platz Kristin Schröder-Grahle auf Silvana WN: 6,9

 

Geschicklichkeitsfahren in Gruhno am 24.07.2011

 

1. Platz Heinz Nissen aus Gruhno mit seinem Gespann

2. Platz

3. Platz Bernd Müller aus Friedersdorf mit seinem Gespann

 

Reitturnier in Radebeul am 25.06.2011

 

E-Dressur

2. Platz Anja Plath auf Umbra mit 77,5%

3. Platz Kristin Schröder-Grahle auf Winny mit 72,5%

 

Reitertag Oschätzchen am 19.Juni 2011

E-Dressur

3. Platz Vanessa Strömer auf Nelly mit 7,3

5. Platz Anja Plath auf Umbra mit 7,1

6. Platz Kristin Schröder-Grahle auf Winny mit 6,9

 

A-Dressur

3. Platz Anja Plath auf Umbra mit 7,2

6. Platz Kristin Schröder-Grahle auf Winny mit 6,8

 

Kanzreiten in Bad Liebenwerda am 19.06.2011

 

2. Platz Saskia Sobora aus Doberlug-Kirchhain auf Goodline

 

Reitturnier Hohenbocka am 13.06.2011

 

E-Dressur

1. Platz Anja Plath auf Umbra mit 7,2

2. Platz Kristin Schröder-Grahle auf Winny mit 6,9

 

3. Kranzreiten in Lindena zu Himmelfahrt am 02.06.2011

 

19 Reiter nahmen am Kranzreiten teil, davon 13 Großpferde und 6 Kleinpferde.

 

Platzierungen

 

Kleinpferde

1. Platz: Saskia Sobora aus Doberlug-Kirchhain auf Mikado

2. Platz: Arlett Thienel aus Arenzhain auf Blanka

3. Platz: Jürgen Pohle aus Doberlug-Kirchhain auf Nils

 

Großpferde

1. Platz: Kristin Schröder-Grahle aus Kahla auf Winny

2. Platz: Peter Christen aus Mühlberg auf Fury

3. Platz: Roland Schrey aus Lindena auf Robert

 

Der Wanderpokal ging dieses Mal nach Kahla an Christin Schröder-Grahle.

 

  

Geschicklichkeitsrennen zum Kutschenkorso in Zobersdorf

 

den Hindernisparcours absolvierten erfolreich

bei den Großpferden

Volker Socher aus Tröbitz mit seinem Gespann

und bei den Kleinpferden

Jürgen Pohle aus Doberlug-Kirchhain mit seinem Gepann.

 

Reitertag in Dobra am 01.05.2011

 

A-Dressur

1. Platz Kristin Schröder-Grahle auf Ghandra mit 6,3

2. Platz Anja Plath auf Umbra mit 5,8

 

E-Dressur

1. Platz Kristin Schröder-Grahle auf Ghandra mit 7,5

3. Platz Anja Plath auf Umbra mit 6,7

5. Platz Arlett Thienel auf Blanka 6,4

 

Reitturnier Salbitz am 10.04.2011

 

E-Dressur

5. Platz Anja Plath auf Umbra mit 6,5

6. Platz Kristin Schröder-Grahle auf Silvana mit 6,4

 

Kontakt
 
Bitte füllen Sie dieses Feld nicht aus.
 
 
 
 


Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.